Tel: +43 (0)1 602 41 22 0Fax: +43 (0)1 602 41 22 19E-Mail: office@elho.at

  Rohrheizkörper

 Rohrheizkörper

Unser universell einsetzbarer Rohrheizkörper eignet sich zur Erwärmung verschiedenster Medien. Egal ob gasförmig, flüssig oder fest. Durch seine gute Verformbarkeit ist der Rohrheizkörper auch in schlechtesten Einbausituationen optimal einsetzbar. Der Rohrheizkörper ist sehr hoch belastbar, diese Eigenschaft macht ihn zum idealen Heizgerät selbst für engste Raumverhältnisse.

 

Der Rohrheizkörper ist zu einem bewährten Konstruktionselement geworden, sodass seine Abmessungen und Nennwerte aufgeschrieben und genormt wurden.

 

Seit Jahrzehnten fertigen wir den Rohrheizkörper unter ständiger Anpassung an den neuesten Stand der Technik. Es gibt kaum eine Branche in der er nicht Verwendung findet.

 
Rohrmantelwerkstoffe:

 

» Chromnickelstahl DIN 1.4404 AISL316

Geeignet zur Erwärmung von aggresivem Wasser, wässrigen Lösungen sowie Luft usw.
 

» Chromnickelstahl DIN 2.4858 Incoloy 825
Dieser molybdänlegierter Universalwerkstoff eignet sich sowohl zur Erwärmung von Wasser, wässrigen Lösungen usw. als auch für Luft-/Gasbeheizung bei Oberflächentemperaturen bis zu 600°C 
 

» Chromnickelstahl DIN 1.7876 Incoloy 800
Dieser Werkstoff ist hochtemperaturbeständig und eignet sich für Oberflächentemperaturen bis 900°C!
 

Sonder Rohrmantelwerkstoffe:


Chromnickelstahl DIN 1.4306


Chromnickelstahl DIN 1.4828


Kupfer

 

Andere Rohrmantelwerkstoffe auf Anfrage.

 


Anwendungsgebiete:

Der Rohrheizkörper bildet eines der beiden Grundelemente für unsere gesamte Produktpalette. Er findet sich vom Flanschheizkörper bis zum Industrieofen in verschiedenen Bauarten und Biegeformen wieder.

 

Der Rohrheizkörper findet jedoch auch in seiner Geburtsform, als Stab, viele Einsatzgebiete.

 

Senden Sie uns Ihre Anfrage

zum Anfrageformular 

Real Time Analytics